WLAN Verstärker für dein Homeoffice

Ein WLAN Verstärker, auch bekannt als WLAN Repeater, ist ein Gerät, das dein WLAN-Signal verbessert, indem es das Signal von deinem Router aufnimmt und es verstärkt und weiterleitet, um eine größere Abdeckung und Reichweite zu erreichen.

Wenn du von zu Hause aus arbeitest und ein schwaches WLAN-Signal hast, kann dies deinen Arbeitsfluss stören und deine Produktivität beeinträchtigen. Ein WLAN Verstärker kann hier helfen, indem er die Abdeckung und Reichweite deines WLAN-Netzwerks erhöht, sodass du von jedem Raum in deinem Haus aus eine stabile und schnelle Internetverbindung hast.

Es gibt viele WLAN Verstärker auf dem Markt, und um den besten für deine Bedürfnisse zu finden, solltest du eine Reihe von Tests durchführen, bevor du einen Kauf tätigst. Überprüfe zum Beispiel die Abdeckung und Reichweite des Repeaters, um sicherzustellen, dass er das Signal von deinem Router effektiv verstärken kann. Du solltest auch sicherstellen, dass der Repeater mit deinem Router kompatibel ist, um maximale Effektivität zu gewährleisten.

Insgesamt kann ein WLAN Verstärker eine großartige Ergänzung für dein Home Office sein, da er eine stabilere und schnellere Internetverbindung bereitstellt, um deine Produktivität und Effizienz zu verbessern.

wlan verstärker home office
Wlan Verstärker für dein Homeoffice

Darauf solltest du beim Kauf eines WLAN Verstärkers achten

Beim Kauf eines WLAN Verstärkers gibt es einige wichtige Faktoren, die du berücksichtigen solltest, um sicherzustellen, dass du das bestmögliche Gerät für deine Bedürfnisse erhältst. Hier sind einige Dinge, auf die du achten solltest:

  1. Kompatibilität: Stelle sicher, dass der WLAN Verstärker mit deinem Router kompatibel ist, um maximale Effektivität zu gewährleisten. Überprüfe auch, ob der Verstärker das gleiche WLAN-Protokoll wie dein Router unterstützt (z.B. 802.11ac).
  2. Abdeckung und Reichweite: Überprüfe die maximale Abdeckung und Reichweite des Verstärkers, um sicherzustellen, dass er das Signal von deinem Router effektiv verstärken kann. Stelle auch sicher, dass er eine ausreichende Abdeckung für die Bereiche bietet, in denen du das WLAN benötigst.
  3. Geschwindigkeit: Achte darauf, dass der WLAN Verstärker eine ausreichend hohe Geschwindigkeit unterstützt, um deine Anforderungen zu erfüllen. Stelle sicher, dass er mindestens dieselbe Geschwindigkeit wie dein Router unterstützt, um ein schnelles und stabiles WLAN-Netzwerk zu gewährleisten.
  4. Sicherheit: Achte darauf, dass der WLAN Verstärker sicher ist und geeignete Verschlüsselungstechnologien unterstützt, um deine WLAN-Verbindung und deine Daten zu schützen.
  5. Benutzerfreundlichkeit: Achte darauf, dass der WLAN Verstärker einfach zu installieren und zu bedienen ist. Einige Geräte haben auch zusätzliche Funktionen, wie z.B. die Möglichkeit, das WLAN-Gastnetzwerk zu steuern oder die Verbindungsgeschwindigkeit zu optimieren.

Indem du diese Faktoren berücksichtigst, kannst du sicherstellen, dass du den besten WLAN Verstärker für deine Bedürfnisse erhältst, der eine stabile und schnelle WLAN-Verbindung in deinem Zuhause bietet.

Wlan Verstärker Router fritzbox
Wlan Repeater

Fritz wlan reaperter für deine FritzBox

Um das WLAN deiner Fritzbox zu verstärken, kannst du einen WLAN Repeater oder WLAN Mesh Repeater von AVM verwenden. AVM ist ein bekannter Hersteller von Netzwerkgeräten und bietet eine Reihe von WLAN Repeatern an, die speziell für den Einsatz mit Fritzbox-Routern entwickelt wurden.

Ein WLAN Repeater von AVM kann in der Regel zwischen 30 und 150 Euro kosten, abhängig von der Modellreihe und den Funktionen. Hier sind einige der Geräte von AVM, die als WLAN Repeater verwendet werden können:

  1. FRITZ!Repeater 2400: Dieser WLAN Repeater ist für größere Wohnungen oder Häuser geeignet und bietet eine maximale Übertragungsrate von 1.733 MBit/s. Er unterstützt sowohl das 2,4- als auch das 5-GHz-Band und kann eine Fläche von bis zu 1200 m² abdecken.
  2. FRITZ!Repeater 1200: Dieser WLAN Repeater ist eine kostengünstigere Option und bietet eine maximale Übertragungsrate von 866 MBit/s. Er unterstützt das 5-GHz-Band und kann eine Fläche von bis zu 300 m² abdecken.
  3. FRITZ!Repeater 3000: Dieser WLAN Repeater bietet eine maximale Übertragungsrate von 1.733 MBit/s und unterstützt das 5-GHz-Band sowie zwei 2,4-GHz-Bänder. Er ist ideal für größere Wohnungen oder Häuser und kann eine Fläche von bis zu 3000 m² abdecken.

Die Installation eines WLAN Repeaters von AVM ist in der Regel relativ einfach. Hier sind die Schritte, die du befolgen musst:

  1. Schließe den WLAN Repeater an eine Steckdose in der Nähe deines Fritzbox-Routers an.
  2. Drücke die WPS-Taste an deinem Fritzbox-Router, um die Verbindung zu starten.
  3. Drücke die WPS-Taste am WLAN Repeater, um die Verbindung herzustellen.
  4. Überprüfe, ob der WLAN Repeater erfolgreich mit deinem Fritzbox-Router verbunden ist, indem du das WLAN-Signal auf deinem Gerät überprüfst.
  5. Passe die Einstellungen des WLAN Repeaters gegebenenfalls an, um eine optimale Leistung zu erzielen.

Indem du einen WLAN Repeater von AVM verwendest und ihn richtig einrichtest, kannst du das WLAN deiner Fritzbox einfach und effektiv verstärken, um eine schnellere und stabilere Verbindung in deinem Zuhause zu erhalten.

home office Internet absetzen
Homeoffice Internet von der Steuer absetzen

Wlan Verstärker Telekom

Es gibt auch WLAN Repeater von verschiedenen Herstellern, die speziell für die Verwendung mit Telekom-Routern entwickelt wurden. Die meisten WLAN Repeater sind unabhängig vom Routerhersteller und können mit allen gängigen WLAN-Routern und Access Points verwendet werden, solange sie die gleichen WLAN-Protokolle unterstützen.

Für Telekom Router empfehle ich, einen WLAN Repeater zu wählen, der das WLAN-Protokoll 802.11ac unterstützt, um eine optimale Leistung zu gewährleisten. Einige der WLAN Repeater, die für Telekom Router empfohlen werden können, sind:

  1. Wlan Verstärker Telekom Speed Home WiFi: Dieser WLAN Repeater wird von der Telekom angeboten und ist speziell für die Verwendung mit Telekom-Routern entwickelt. Er kann eine maximale Übertragungsrate von 1.733 MBit/s erreichen und bietet eine Reichweite von bis zu 500 m².
  2. AVM FRITZ!Repeater 1200: Dieser WLAN Repeater ist mit allen gängigen WLAN-Routern kompatibel und bietet eine maximale Übertragungsrate von 866 MBit/s. Er unterstützt das 5-GHz-Band und kann eine Fläche von bis zu 300 m² abdecken.
  3. Netgear EX7700: Dieser WLAN Repeater ist mit allen gängigen WLAN-Routern kompatibel und bietet eine maximale Übertragungsrate von 2.166 MBit/s. Er unterstützt das 5-GHz-Band und kann eine Fläche von bis zu 200 m² abdecken.

Die meisten WLAN Repeater werden einfach über die Steckdose angeschlossen und können mit einem Knopfdruck auf die WPS-Taste des Routers oder des Repeaters schnell und einfach eingerichtet werden. Die spezifischen Einrichtungsschritte variieren jedoch je nach Modell und Hersteller, daher empfehle ich, die Anweisungen des Herstellers sorgfältig zu lesen, um den WLAN Repeater erfolgreich einzurichten.

Wlan Verstärker test
Internet Geschwindigkeit Home office

Die Internet Geschwindigkeit für dein Homeoffice

Die erforderliche Internetgeschwindigkeit für ein Homeoffice hängt von den spezifischen Anforderungen deiner Arbeit ab. Wenn du beispielsweise hauptsächlich Textdokumente bearbeitest und E-Mails verschickst, benötigst du wahrscheinlich keine sehr hohe Internetgeschwindigkeit. Wenn du jedoch häufig große Dateien herunterlädst oder hochlädst, Videokonferenzen durchführst oder in einer Online-Plattform arbeitest, die eine schnelle Internetverbindung erfordert, benötigst du eine schnellere Verbindung.

Eine allgemeine Faustregel ist, dass eine Internetgeschwindigkeit von mindestens 25 MBit/s für die meisten Homeoffice-Aufgaben ausreichend ist. Wenn du jedoch große Dateien hoch- oder herunterladen musst oder Videokonferenzen durchführst, kann eine höhere Geschwindigkeit erforderlich sein, um eine reibungslose Verbindung zu gewährleisten.

Es ist auch wichtig zu berücksichtigen, ob du das Internet im Homeoffice mit anderen Personen teilst, die möglicherweise gleichzeitig auch das Internet nutzen. In diesem Fall solltest du die benötigte Geschwindigkeit entsprechend erhöhen.

Um herauszufinden, welche Internetgeschwindigkeit für deine spezifischen Homeoffice-Anforderungen erforderlich ist, empfehle ich, mit deinem Internetanbieter zu sprechen oder eine Online-Geschwindigkeitstest durchzuführen, um die tatsächliche Geschwindigkeit deiner Verbindung zu messen.

Einen Speedtest kannst du hier ausführen lassen: www.speedtest.net Hole dir gleich dein Ergebnis!

Internet von der Steuer absetzen

Es ist unter bestimmten Umständen möglich, dein Internet und WLAN Verstärker von der Steuer abzusetzen. Dies hängt jedoch von der Art deiner Tätigkeit ab und ob du ein eigenes Homeoffice hast oder nicht.

Wenn du beispielsweise ein eigenes Homeoffice hast und dort regelmäßig arbeitest, kannst du die Kosten für dein Internet und WLAN Verstärker in der Regel als Werbungskosten in deiner Steuererklärung geltend machen. Die Kosten können jedoch nur anteilig geltend gemacht werden, wenn du das Internet und den WLAN Verstärker auch privat nutzt. Du musst daher eine Aufteilung zwischen privater und beruflicher Nutzung vornehmen.

Wenn du kein eigenes Homeoffice hast und das Internet und den WLAN Verstärker auch privat nutzt, ist es schwieriger, die Kosten von der Steuer abzusetzen. In diesem Fall musst du nachweisen können, dass du das Internet und den WLAN Verstärker ausschließlich beruflich nutzt. Dies kann durch eine Vereinbarung mit deinem Arbeitgeber oder durch eine Bescheinigung deines Arbeitgebers über eine notwendige berufliche Nutzung erfolgen.

Es ist wichtig zu beachten, dass die Regeln und Vorschriften zur Absetzbarkeit von Internet- und WLAN-Kosten je nach Land und Steuersystem unterschiedlich sind. Es empfiehlt sich, einen Steuerberater oder eine andere qualifizierte Fachkraft zu konsultieren, um sicherzustellen, dass du alle relevanten steuerlichen Regelungen einhältst und alle Möglichkeiten zur Absetzung von Kosten nutzt.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Depression im Homeoffice

Depression im Homeoffice? Tipps vom Arbeitspsychologe

Während der Corona Pandemie wurden viele Arbeitgeber zwangsweise nach Hause geschickt. Nicht jede Person oder jede...
besser konzentrieren arbeit

Konzentriert arbeiten – 7 Tipps, wenn du unkonzentriert bei der Arbeit bist

Wenn du im Homeoffice arbeitest, hast du sicherlich schon festgestellt, dass es manchmal schwieriger ist, konzentriert...
Licht Lampe LED

Die richtige Beleuchtung im Büro

Künstliches Licht ist elektrisch erzeugtes Licht, das in Gewerbe- und Wohngebäuden unterschiedlich eingesetzt wird....
Homeoffice Home Office

Mauspad – Worauf achten? XXL, Gel, Stoff…

Ein richtiges Mauspad verbessert deine Leistung beim Spielen oder deine Produktivität bei der Arbeit erheblich, egal...
Mikrofon Homeoffice

Mikrofon für dein Büro – 5 Kauftipps

Erlebe klare Kommunikation im Home Office - Verstehe deine Gesprächspartner jederzeit und vermeide Missverständnisse!...
Laptopständer für dein Homeoffice Vorteile

Laptopständer – Eine Erhöhung für deinen Schreibtisch

Laptops sind unverzichtbare Werkzeuge in unserem täglichen Leben geworden - sie ermöglichen es uns, von überall aus zu...
Ladekabel IPhone Home office

Ladekabel fürs Homeoffice – Worauf unbedingt achten

Die Arbeit im Homeoffice ist für viele Menschen zur neuen Normalität geworden, insbesondere seit der...
Homeoffice und Kinder

Beruf und Kinder im Homeoffice – 5 Tipps

Der Spagat zwischen deinen elterlichen und beruflichen Pflichten kann eine Herausforderung sein, wenn du von zu Hause...
Pause

Aktive effiziente Pausen während dem Homeoffice

Wir könnten alle eine Pause gebrauchen. Wegen der COVID-19-Pandemie arbeiten viele von uns jetzt zu Hause im...
Fakten zum Homeoffice

50 Fakten und Statistiken zum Homeoffice

Es ist kein Geheimnis, dass wir in einem digitalen Zeitalter leben und sich die Art der Fernarbeit verändert hat....

5 Must-haves für ein Homeoffice

Die Arbeit von zu Hause aus hat in letzter Zeit stark zugenommen, und dieser Trend wird wahrscheinlich nicht so...
Home office

Whiteboard für dein Homeoffice

Ein Whiteboard ist eine Art Schreibtafel, die in der Regel mit speziellen Markern beschriftet werden kann. Sie werden...
Drucker, hp drucker, canon drucker, epson drucker

Der beste Drucker für dein Homeoffice

Hey, du arbeitest also von zu Hause aus? Das ist großartig! Aber hast du schon einmal darüber nachgedacht, welche Art...
Homeoffice Pflicht

Kommt ein Homeoffice-Verbot? Auswirkung einer Büropflicht

Bereits im Sommer hat der Geschäftsführer von Tesla Elon Musk angekündigt, dass er Homeoffice verbieten möchte. Doch...
mobiles Arbeiten

Definition Mobiles Arbeiten

Was ist mobiles Arbeiten? Die Definition: Beim mobilen Arbeiten ist man sowohl in der Zeit als auch im Ort mobil....